Monemvasia - fruchtiger Weißwein aus Paros

Von Winetuned , Thu, 08/31/2017 - 23:10
  • Region
    Paros / Kykladen / Ägäische Inseln
  • Weingut
    Moraitis
  • Typ
    Weißwein
  • Rebsorte
    Monemvasia

Moraitis ist eines der ambitionierten Weingüter auf der wunderschönen Kykladen-Insel Paros, das dafür sorgt, dass diese griechische Weinlage im Interesse von Weinliebhabern steht. Auf Paros wird Monemvasia angebaut, eine weiße Rebsorte, aus der besonders schöne Weine mit geschützter Ursprungsbezeichnung gekeltert werden, die einen in das unendliche Blau der Ägäis eintauchen lassen.

Seine Farbe ist von einem hellen Zitronengelb mit grünen Reflexen. Sein Duft erinnert an Obst. Pfirsich lässt sich erkennen sowie Ananas und Apfel mit leichten mineralischen Noten, die nicht sofort in Erscheinung treten. Im Mund fühlt sich dieser Monemvasia schön saftig an mit deutlicher Säure und einem langen fruchtigen Abgang. Am besten trinkt man ihn jung, und zwar in den ersten zwei Jahren. Er passt zu allen Gerichten mit Fisch und Meeresfrüchten ebenso zu Pita mit Gemüse, zu weißem Fleisch mit Zitronenmarinade, zu vegetarischen Gerichten mit Olivenöl (Ladera), Käse und Salat.

Website des Weingut Moraitis

Alle Weinempfehlungen

Weißwein aus Paros, Kykladen