Gefülltes Lammfleisch in Weinblätter

Gefülltes Lammfleisch in Weinblätter
Über das Rezept
Das gefüllte Lammfleisch, eingewickelt in Weinblätter, ist ein deftiges Fleischgericht. Genau das richtige für einen Sonntagsbraten. In der Herstellung etwas aufwendiger und zeitintensiver, aber im Geschmack unvergleichlich. Passend dazu als Beilage Kartoffeln aller Art und verschiedene Yoghurtdips.
Kategorien
Zubereitungszeit
75 Minuten
Portionen
4 Portionen
Zutaten
  • 1,5 kg Lammkeule
  • 500 g Weinblätter
  • 250 g Hartkäse (Kefalotiri)
  • 1 Paprika
  • 1 Karotte
  • 1 Tomate
  • 20 g Salz
  • 20 g Pfeffer
  • 1 Zitrone
  • 50 ml Olivenöl
  • Wasser
Zubereitung
  1. Fleisch vom Knochen auslösen
  2. Weinblätter auf dem Backpapier ausbreiten
  3. Lammfleisch auf Weinblätter legen
  4. Käse reiben, Tomaten in Scheiben, Paprika und Karotten in Streifen schneiden. Lammfleisch damit befüllen
  5. Mit Salz und Pfeffer würzen
  6. Fleisch in Weinblätter zusammenrollen, dann in Backpapier einwickeln
  7. Eingewickeltes Fleisch, Knochen und Zitrone in eine Form geben und bis zur Hälfte mit Wasser füllen und bei 180 C für 1 Stunde im Ofen braten
  8. Mit Ofenkartoffeln servieren