Pasteli- der traditionelle griechische Sesamriegel

Pasteli- eine traditionelle griechische Sesamriegel
Über das Rezept
Das traditionelle Pasteli wird mit Sesamsamen und Honig hergestellt, zwei Naturprodukten mit hohem Nährwert. Sowohl Honig als auch Sesam waren Bestandteile der Ernährung der alten Griechen. Pasteli ist ein gesunder, nahrhafter und naturreiner Riegel.
Kategorien
Zubereitungszeit
20 Minuten
Portionen
4 Portionen
Zutaten
  • 500g Honig
  • 500g Sesamsamen
  • 20g Thymian
  • Geriebene Schale von 1 Zitrone
Zubereitung
  1. 250g Sesamsamen bei starker Hitze in einer beschichteten Pfanne rösten.
  2. Honig für 10 Minuten bei mittlerer Hitze in einem Topf köcheln lassen.
  3. Um zu sehen, ob der Honig die richtige Temperatur erreicht hat, 1 TL nehmen und in ein Glas Wasser geben. Bildet sich eine Kugel, hat der Honig die richtige Temperatur. Andernfalls noch ein wenig köcheln lassen.
  4. Geriebene ZItronenschale, Thymian und gerösteten Sesam hinzufügen und so lange umrühren bis sich alle Zutaten verbinden.
  5. 125g Sesamsamen auf Backpapier verteilen.
  6. Die klebrige Masse aus dem Topf darauf verteilen und den restlichen Sesamsamen (125g) drüber geben.
  7. Mit Backpapier bedecken und mit einem Pizzaroller so dünn wie möglich (1cm) ausrollen.
  8. 10 Minuten abkühlen lassen.
  9. Das obere Backpapier entfernen und in Masse in Rechtecke schneiden.
  10. Für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Unser Pasteli ist nun servierfertig.