Gebackene Zwiebeln aus dem Ofen

Gebackene Zwiebeln aus dem Ofen ist ein traditionelles, zypriotisches Gericht. Da es vegan ist, wird es hauptsächlich in der Fastenzeit gegessen. Es kann sowohl als Hauptspeise als auch als Mezes gereicht werden.
Zubereitungszeit
60
Portionen
6

Zutaten

  • 1 kg mittelgroße Zwiebeln
  • 4 Scheiben Brot vom Vortag bzw. Paximadia (gr. Zwieback)
  • 0,5 Tasse Wasser
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Lorbeerblätter
  • 6 EL extra natives Olivenöl
  • 2 EL Essig
  • 0,5 TL roter süßer Paprika
  • 1 TL Meersalz
  • 0,5 TL geriebener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  1. Zwiebeln pellen und vierteln
  2. Backofen auf 180 Grad vorheizen
  3. Zwiebeln für 2 min blanchieren
  4. Gut abtropfen lassen und in eine Auflaufform geben
  5. Brot mit den Händen zerbröseln und auf die Zwiebeln geben
  6. Kleingehackte Knoblauchzehen drüberstreuen und Lorbeerblätter darauflegen
  7. Mit Olivenöl beträufeln
  8. Essig zugeben
  9. Mit Paprika, Meersalz und Pfeffer würzen
  10. Wasser hinzufügen
  11. Auflaufform in den Ofen schieben
  12. Für ca. 40 min im Ofen garen. Das Gericht ist fertig, wenn die Zwiebeln weich sind und eine goldgelbe Farbe haben.

Fotos

Map

Kommentare