Kichererbsenbrot

Das Revithopsomo (Kicherbesenbrot) stammt aus der Nachkriegszeit. Es ließ sich schnell zubereiten und war kostengünstig, genau das richtige, um die ganze Familie satt zu bekommen. Unser Rezept stammt aus der Gebirgslandschaft Sagmatas in Böotien.
Kategorien
Zubereitungszeit
18
Portionen
4

Zutaten

  • 300 g Kichererbsenmehl
  • 50 ml Olivenöl
  • 10 g grobes Meersalz
  • 20 g Oregano
  • 600 ml Wasser

Zubereitung

  1. Mehl und Wasser in eine Schüssel geben
  2. Kneten bis eine glatte Masse entsteht
  3. 1 Stunde lang gehen lassen
  4. Auflaufform einölen, Teig hinzufügen und glattstreichen
  5. Im vorgeheizten Ofen für 18 Minuten backen
  6. Aus dem Ofen nehmen und grobes Meersalz, Oregano und etwas Olivenöl drüber geben

Fotos

Map

Kommentare